Münster: Engagement für Flüchtlinge

Bürgerpreis 2017

Ziel der Stiftung Bürger für Münster ist es, freiwilliges Engagement in unserer Stadt sichtbar zu machen, anzuerkennen und zu fördern. Mit dem Bürgerpreis wird seit 2005 besonderes bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet, auch als Ermunterung für andere Bürger, sich einzubringen.

Voraussetzung für Bewerbungen um den Preis ist, dass Menschen auf ehrenamtlicher Basis sich beispielhaft, ungewöhnlich oder kreativ für Geflüchtete einsetzen. Insbesondere geht es um bürgerschaftliches Engagement, das nicht von Amts wegen erwartet wird. 

Themen der Bürgerpreise 2005 bis 2017:

  • 2005 Kinder und Jugend
  • 2006 Kunst und Kultur
  • 2007 Natur, Umwelt, Landschaftspflege
  • 2008 Gesundheit 2009 Integration
  • 2010 "Jung & Alt"
  • 2011 Münster und seine Hochschulen
  • 2012 Umweltpreis Münster
  • 2012 Kooperation von Stadt Münster und Bürgerstiftung
  • 2013 Musik
  • 2014 Internationales Engagement
  • 2015 Kultur
  • 2016 Engagement in den Stadtteilen
  • 2017 Engagement für Flüchtlinge